Wie sollten Sie nach einem Einbruch vorgehen

Es ist passiert. Sie kommen aus dem Urlaub oder von der Arbeit und sehen ihre Haustüre offenstehen. Ihnen ist sofort klar, dass in Ihre Wohnung oder ihr Haus eingebrochen wurde. Viele wertvolle Gegenstände sind gestohlen worden und ihre Wohnung ist verwüstet. Wie sollte man reagieren? Was sind die ersten Schritte die eingeleitet werden sollten?

Wenn sie sicher sind, dass bei ihnen tatsächlich eingebrochen wurde sollten sie zuerst die Wohnung verlassen und die Polizei rufen. Es könnte möglich sein, dass sich der Einbrecher immer noch in ihrer Wohnung befindet. Sollten sie Überraschend auf ihn treffen, kann theoretisch alles passieren. Daher vermeiden sie einen Kontakt in dem sie sich direkt von ihrer Wohnung entfernen und sie aus sicherer Distanz im Blick behalten. Ggf. haben sie auch Glück und der Einbrecher wird inflagranti von der Polizei überführt.

Gute App zum Schutz des Eigentums!

 

Umgang mit der Polizei

Abwehrmaßnahmen sind in vielen Gegenden essentiellSobald die Polizei eingetroffen ist, sollten sie ihre Wohnung mit den Beamten betreten um zu beobachten wo sie entlang gehen und welche Spuren dadurch ggf. verwischt werden könnten. Noch am Tatort können sie Anzeige gegen unbekannt stellen. Damit ist für die Versicherung der ordnungsgemäße Teil abgeschlossen. Die Liste mit allen gestohlenen Gegenständen oder Bargeldern können direkt vor Ort an die Beamten weitergegeben werden oder auch noch nachträglich eingereicht werden. Oft kommt es vor, dass man erst Wochen nach dem Einbruch Dinge bemerkt die fehlen. Dies ist kein Problem. Versicherungsschutz besteht auch noch 2 Jahre nach dem Einbruch.

Die Beamten werden versuchen die Einstiegstelle zu finden und diese zu dokumentieren. Veränderung daran sollten nicht vorgenommen werden. Für die Sachverständiger der Versicherung ist es besonders wichtig, dass die Einstiegstelle unverändert bleibt. Nur so erhalten sie ihren Versicherungsschutz. Bei einer Verwüstung der Wohnung dürfen sie natürlich aufräumen. Die Versicherungsgutachter sind in der Regel relativ schnell so können sie zeitig

Kontaktieren sie den Sicherheitsdienst

Kontaktieren sie so schnell es geht ein Sicherheitsunternehmen, das sie mit der Erneuerung ihrer Tür bzw. ihres Fensters beauftragen. Meistens können provisorische Bauteile eingebaut werden, die ihnen wieder Schutz bieten. So können sie sich mit der Auswahl des richtigen Sicherheitssystems etwas Bedenkzeit lassen. Überlegen sie sich auch, ob sie die Schlösser ihrer Wohnung komplett austauschen lassen. Es kann vorkommen, dass der Einbrecher während seines Einbruchs Abdrücke von Zweitschlüsseln genommen hat. Es ist nicht ungewöhnlich, dass mehrfach in die gleiche Wohnung eingebrochen wird.